Auf dem Suppenfest zeigt sich der wahre Reichtum Neuköllns: Seine kulturelle Vielfalt, die man riechen und schmecken kann. Suppen aus dem Libanon, aus China oder aus Italien: "AllerWeltsSuppen", das kulinarisch aufregendste Fest im Bezirk, lockte am 13. September wieder viele kleine und große Feinschmecker in die Donaustraße.
Das traditionelle Kochduell zwischen zwei Kinder-Mannschaften ging - mal wieder - unentschieden aus, weil beide Teams das Beste aus den vorgegebenen Zutaten herausholten und sehr gute Gemüse-Nudel-Suppen kochten. Dank an alle die mitgemacht und mitgegessen haben!
Organisiert wurde das Fest von Hussein Chahrour.

  • 2014suppenfest01
  • 2014suppenfest02
  • 2014suppenfest03
  • 2014suppenfest04
  • 2014suppenfest05
  • 2014suppenfest06
  • 2014suppenfest07
  • 2014suppenfest08
  • 2014suppenfest09
  • 2014suppenfest10
  • 2014suppenfest11
  • 2014suppenfest12
  • 2014suppenfest13
  • 2014suppenfest14
  • 2014suppenfest15
  • 2014suppenfest16
  • 2014suppenfest17
  • 2014suppenfest18
  • 2014suppenfest19
  • 2014suppenfest20
  • 2014suppenfest21
  • 2014suppenfest22
  • 2014suppenfest23
  • 2014suppenfest24
  • 2014suppenfest25
  • 2014suppenfest26
  • 2014suppenfest27
  • 2014suppenfest28
  • 2014suppenfest29
  • 2014suppenfest30
  • 2014suppenfest31
  • 2014suppenfest32
  • 2014suppenfest33
  • 2014suppenfest34
  • 2014suppenfest35
  • 2014suppenfest36
  • 2014suppenfest37
  • 2014suppenfest38
  • 2014suppenfest39
  • 2014suppenfest40
  • 2014suppenfest41
  • 2014suppenfest42
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok